TRAINING

 

 

 

Beim Training orientieren wir uns an Ihren persönlichen Vorraussetzungen und Zielen- ganz egal ob sie Rückenschmerzen bekämpfen oder einen Marathon laufen wollen.

Die Zusammenstellung Ihres Trainingsplans hängt von vielen ganz individuellen Parametern ab und ist die wichtigste Grundlage für Ihren Erfolg. Gemeinsam mit Ihnen arbeiten wir an Beweglichkeit, Stabilität und Kraft und holen Sie genau dort ab wo Sie gerade stehen.

Profisportler oder Sporteinsteiger, wir freuen uns Sie auf dem Weg zu Ihrem persönlichen Ziel zu begleiten.

PRÄVENTION

 

Unsere Philosophie ist das Herzstück und für uns somit besonders erwähnenswert und ausführlich erklärt um sie euch so nahe wie möglich zu bringen.

STURZPROPHYLAXE

 

 

 

„Unter Sturzprophylaxe versteht man Maßnahmen zum Vorbeugen und Vermeiden von Stürzen.“ (Henke F., 2006)

 

Stürze sind auch eine der häufigsten Ursachen für die Einschränkung der körperlichen Fähigkeiten im Alter.

Sie stellen eine schwerwiegende Bedrohung für Gesundheit und Wohlbefinden des alten Menschen dar.

 

Die meisten Stürze im Alter sind multifaktoriell bedingt. Wichtigste Teilursache ist dabei eine Gangunsicherheit bei

- unspezifischer Gleichgewichtsstörung,

- allgemeiner Muskelschwäche sowie

  • verlangsamten Abstütz- und Abwehrreflexen

 

Kraftübungen

Koordinations- und Gleichgewichtsübungen

Beweglichkeits- und Dehnübungen

BETRIEBLICHE GESUNDHEIT

 

Unsere Philosophie ist das Herzstück und für uns somit besonders erwähnenswert und ausführlich erklärt um sie euch so nahe wie möglich zu bringen.

ERNÄHRUNG

Jeder Mensch ist einzigartig und so auch seine Ernährungsgewohnheiten. Statt vorgefertigte Diäten,

Abnehmprogramme oder teure Produkte erhalten sie bei uns individuelle Beratungen und erfahren praktische Tipps, wie sie ihre Ernährung im Alltag umstellen.

 

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. So können auch manche Gewohnheiten in der Ernährung zu einer

Gewichtszunahme führen. Meist reicht es aus, diese ungünstigen Einflüsse ausfindig zu machen und

alternative Lebensmittel oder Verhaltensweisen zu finden, um das Gewicht wieder zu  normalisieren.

Durch die Analyse des Ernährungsprotokolls wird im ersten Gespräch auf Bedarf und Zufuhr der wichtigen

Nährstoffe eingegangen. Sie erhalten dabei wertvolle Tipps für den Alltag.

 

Ungünstige Ernährungsgewohnheiten können Krankheiten wie Diabetes, Hypercholesterinämie, arterielle

Hypertonie usw. fördern. Im ersten Gespräch erhalten Sie anhand des ausgefüllten Ernährungsprotokolls

Empfehlungen und praktische Tipps.

 

 

Nicht nur bei Profisportlern wirkt die richtige Ernährung leistungssteigernd – auch als Hobbysportler werden Sie

von einer Ernährungsberatung profitieren! Durch die Analyse des Ernährungsprotokolls wird im ersten Gespräch

auf die wichtigsten Nährstoffe für Ihre Sportart eingegangen.

 

 

Vielen Erkrankungen wie Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder Neurodermitis liegt eine Störung der

Darmflora zugrunde.  Nach einer Stuhlanalyse und der Analyse des Ernährungsprotokolls können sich die Beschwerden durch einen gezielten Darmaufbau verbessern.

ADIPOSITAS

 ÜBERGEWICHT

 

UNTERGEWICHT

STOFFWECHSELERKRANKUNG

 

 DIABETES

 

ERHÖHTE BLUTFETTE

SPORTERNÄHRUNG

DARMAUFBAU

  • Facebook
  • Instagram